Den nachfolgenden Beitrag aus dem Königsbrücker Stadtanzeiger übernimmt die Wolfszone mit besonderem Vergnügen ob des  feinen Humors.
Er sollte auch den möglichen fiktiven Interviewpartnern die Augen öffnen.
Immer dran denken: Sie werden so gesehen wie Sie sind und nicht so wie sie sich selbst gerne sehen wollen!


Königsbrück1
Königsbrück2

Herzlichen Dank an den Herausgeber und den Autoren dieses Beitrages!